2014/06/22

Nominierung: "Liebster Blog"-Award

Kommentare:
 

Ahoi Matrosen,
Nicole von 365 Tage hat uns nominiert und wir bedanken uns sehr bei ihr!


Was ist der "Liebster"-Award?
Sinn und Zweck ist es, durch diese Aktion kleinere und unbekannte Blogs einer breiteren Masse vorzustellen.



Unsere Antworten zu Nicoles Fragen:

1. Warum hast du mit den Bloggen angefangen?
Caro: Der Wahnsinn nach dem perfekten Aussehen/Outfit/Tag/Leben und der damit verbundene Zwang, sich für Anerkennung immer ins beste Licht rücken zu müssen, nervt mich. Die Psyche der Menschen geht kaputt, wenn sie andauernd versuchen, ihr Leben nach gesellschaftlichen Maßstäben (dieses #Hashtag-Leben) zu optimieren anstatt sich selbst auszuleben. Den Leuten unserer Generation Mut zu machen, man selbst zu sein; das ist mein Ziel.
Eddy: Ich habe gesehen, dass es Caro Spaß macht und dann wollte ich mir auch ein Hobby suchen. Ich poste sonst auch gerne viel auf meinen privaten Plattformen. Dadurch kam ich auf die Idee, etwas zu bloggen und auch die Öffentlichkeit anzusprechen.

2. Hast du schon Freunde dazu gebracht, auch zu Bloggen?
Caro: Laura, unsere Fotofee, konnte ich mich einem meiner früheren Blogs inspirieren, wenn ich mich jetzt nicht irre. Wen ich allerdings noch animiert habe, das weiß ich garnicht. Doch, Eddy! :D
Eddy: Lass mal scharf überlegen... Nicht direkt, aber manche kamen auch auf die Idee, vielleicht einmal einen Blog zu starten.

3. Wenn du 1000€ bar auf die Hand bekommst (einfach so), was würdest du dir als erstes kaufen?
Caro: Anstatt jetzt irgendwelche materiellen Dinge zu nennen, musste ich lange darüber nachdenken. Da meine Freunde schon länger einen gemeinsamen Freizeitpark-Besuch planen, würde ich dazu alle mit den 1000€ einladen. Geld hat weniger Wert als Zeit.
Eddy: Ich würde mir Equipment für unseren Blog kaufen: neue Kamera, besserer Laptop. Definitiv kein dummes Zeug. Und alleine mal aus Prinzip: ne Packung Kaugummis.

4. Lieber Urlaub auf dem Land oder in der Stadt?
Caro: Beides hat seine Vorteile und es käme darauf an, wo ich in letzter Zeit weniger war. Momentan wäre die Tendenz zum Landurlaub.
Eddy: Auf dem Land, da ich Großstadtkind bin und der ganze Großstadtdschungel mir manchmal auf den Senkel geht, sehne ich mich oft nach Land. [Anm. von Caro: Sehr poetisch...]

5. Wo siehst du dich in 20 Jahren?
Caro: Mit Eddy und Anhang voller Glückseligkeit das Leben genießen. :)
Eddy: Mit Caro zu Hause während wir mit unseren Kindern spielen. [Die Antworten waren wirklich nicht abgesprochen.]

6. Lieber auf Handy verzichten oder auf den Fernsehen?
Caro: Ich könnte auf beides verzichten; das hat der erste gemeinsame Urlaub mit Eddy bewiesen. Eher verzichten könnte ich auf's Fernsehen.
Eddy: Ach, auf Handy. Das ist aber wiederrum schwierig, mh. Ich würde sogar auf beides verzichten, nur ist es mir wichtiger, Informationen zu erhalten und da ist TV viel informativer für mich als das Handy.

7. Mc Donalds oder Burger King?
Caro: Lieber DIY.
Eddy: Hm. Weder noch.

8. Dein Lieblingskleidungsstück ist von welcher Marke?
Caro: Mein Kuschelpullover ist von New Yorker.
Eddy: Uh, ich trage gern Hosen von H&M, mehr Skinny Jeans. Aber auch gerne Shirts von Carhartt oder Vans; ein Lieblingsstück habe ich nicht.

9. Was machst du an deinem Urlaub am liebsten?
Caro: Ausschlafen, ausruhen, herumfuttern, herumlungern, herumfuttern, wieder ausruhen, schlafen.
Eddy: Ruhe haben.

10. Gehst du spenden? Wenn ja, welche Art von Spenden?
Caro: Ich gehe Plasma spenden.
Eddy: Ich gehe nicht direkt spenden, aber ich runde bei Kaufland gerne auf! Und Trinkgeld gebe ich auch gerne.

11. Freust du dich über deine Nominierung?
Caro: Was für eine Frage, na klar! Es freut mich immer, mit anderen Bloggern in Kontakt zu stehen und Feedback (in diesem Maße) zu bekommen. :)
Eddy: Ja, sehr! Ich bin Optimist, ich freue mich über alles Positive! :)



Unsere Fragen/Aufforderungen an unsere Favouriten:

1. Beschreibe deinen Blog mit einem Wort.
2. Was ist die schlimmste und beste Eigenschaft der heutigen Gesellschaft?
3. Welches Musikgenre würdest du deinem Leben zuordnen?
4. Was wolltest du schon immer machen?
5. Welche Bedeutung hat dein Blogname?
6. Was tust du, wenn dir so richtig langweilig ist?
7. Auf welches Lebensmittel könntest du (aus Genussgründen) niemals verzichten?
8. Schnapp dir das nächstgelegene Buch und zitiere den ersten Satz auf Seite 25!
9. Hast du jemals etwas gewonnen?
10. Welches ist der schrecklichste Name, den du jemals gehört hast? [Wir kennen da so einen lustigen Namen, den müssen wir hier einfach nennen: Isma Knödel.]
11. Ronald McDonald oder Darth Vader; wer macht dir mehr Angst?

Wir nominieren folgende Blogs:
1. www.fairy-fashionly.blogspot.de/
2. www.daydreamer-kev.blogspot.de/
3. www.daily-drag.blogspot.de/
4. www.zuckermischwerk.de/
5. www.letsbefaulous.blogspot.de/
6. www.susannasaint.blogspot.de/
7. www.feuer-fangen.blogspot.de/
8. www.ann-catherine-en-vogue.blogspot.de/
9. www.cinderellaundsnowwhite.blogspot.de/
10. www.lillithjustinatheblog.blogspot.de/
11. www.dilanergul.blogspot.de/


Hier die Regeln:
  • Verlinke die Person, die Dich nominiert hat!
  • Beantworte die von ihr gestellten 11 Fragen!
  • Suche Dir 11 Leute mit entdeckenswerten Blogs (idealerweise mit unter 200 Followern), nominiere sie und informiert sie darüber!
  • Überlege Dir selbst 11 Fragen für die neu nominierten Personen!

Kommentare:

  1. Hallo ihr zwei.

    Ich liebe euren Blog, hab ich das euch schon mal gesagt?
    Wenn nicht, dann hole ich es hiermit nach. "ICH LIEBE EUREN BLOG".

    Toll das ihr mitgemacht habt und echt sehr schöne Antworten ;)
    Zu der Frage "Lieber mc Donals oder Bürger King. Was ist den DIY ? ^^
    Auch die Fragen finde ich sehr gut und bin gespannt, was andere dazu schreiben.
    Ihr habt interessante Blogs nominiert und ich stöbere gerade mal in ein paar durch.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi danke, du Liebe, das ist so süß von dir! :)

      DIY (Do it yourself) meint Caro im Sinne von "selbstgemachte Burger", also Eddy macht die Burger und Caro isst sie :D Im Endeffekt sind das ja "nur" Bouletten mit Zwiebeln und Gewürzen gebraten und dazu Tomate, Gurke etc. Schmeckt viiiel besser, weil es komplett frisch ist ;)
      Das freut uns voll, dass du gerade ein paar der Blogs durchstöberst; das ist ja auch der Sinn des Awards :)

      Wir haben dich lieb und knutschen dich!
      Caroeddy ♥

      Löschen
    2. Huhu.

      Hehe, auf die Idee DIY hätte ich auch kommen könnte, war auch im hinterkopf, aber hätte ja sein können, dass es einen Laden gibt, der diese abkürzung hat ^^.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. OMG ich fühle mich gerade Mega geerht. Wahnsinn !!!
    Vielen vielen lieben dank für die Super tolle Nominierung.
    Eurer Blog gehört so und so zu meinen Favoriten und dann noch von euch ne Nominierung zu bekommen? Wahnsinnig lieb- danke danke !
    Werde mein bestes geben, in kürzester zeit zu machen :)

    Liebst, http://dilanergul.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. Eure Antworten und eure Fragen sind echt gut :'D Vor allem bei Caros Antwort auf die Burger King oder McDonald's Frage musste ich lächeln. Geht mir ganz gleich. Und auf die Antwort bei einem anderen Kommentar: Läuft bei uns gleich ab :'D Sie kocht, ich esse. Naja, egal, wie immer ein sehr sympathischer Post von euch beiden (:

    Liebe Grüße,
    Casey

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post und super Antworten!
    http://littlefashionfox.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

 
© 2012. Design by Main-Blogger - Blogger Template and Blogging Stuff